Wall-E (2008)

fiq-filmstills.035.jpeg

Regisseur: Andrew Stanton

Vor 700 Jahren verließen die Menschen die völlig zugemüllte Erde, um auf Raumstationen zu leben. Zurück ließen sie Wall·e, einen kleinen Haushaltsroboter. Der letzte seiner Art verrichtet seitdem klaglos seinen Dienst und presst Müll zusammen – bis Androidin Eve als Lichtgestalt vom Himmel herunterschwebt.

Referentin: Dr. Véronique Sina und Julia Eckel, Institut für Medienwissenschaften, Ruhr-Universität Bochum

Exptertinnen

sina.png

Dr. Veronique Sina
Medienwissenschaftlerin
Universität Köln

eckel.png

Julia Eckel
Medienwissenschaftlerin
Ruhr-Universität Bochum