I Don't Care Anymore

2013-02-18.jpg

Ich könnte natürlich auch schreiben: 'Back In The Saddle Again - Part III'. Aber das trifft es nicht. Nach der Jahren der Lethargie habe ich nun 'Got My Ducks In A Row'.

Es reicht mir einfach. Herr Abrams macht es richtig. Ich mache nichts. Das ist jetzt vorbei.  Neben den Dingen die ich wegen meines Umzugs auf dem Müll landeten, habe ich auch meinem Blog und meinen Hörbüchern einer Inventur unterworfen.
Fazit: Ich habe viele Menschen da draussen im Internetz enttäuscht. Ich habe mit meinen nicht beendeten Hörbüchern einen stillen Kontrakt mit meinen Hörern gebrochen. Seit Jahren warten sie darauf, was mit Katherine Williams, Hope Evans, Samantha Risk, Ruth Marx und zuletzt Peewee Russell geschieht.
Das ist schlimmer als das Ende von 'Lost'. Daher wird nun jeder verdammte Podcast zu Ende erzählt.

Die Zeit wird zeigen, ob meine Hörer mir vergeben werden. Erste Zahlen und Platzierungen in diversen Podcast-Charts stimmen mich vorsichtig optimistisch.
Aber was noch wichtiger ist: Ich mache nun auch bei den Buchveröffentlichungen Nägel mit Köpfen.
'Das Mal' wird Mitte März den Anfang machen. Es wird als Kindle eBook erscheinen. Weitere Bücher werden im Laufe des Jahres folgen.

Favorite Line:
»And as for me I can sit here and bide my time
I got nothing to lose if I speak my mind.
I don't care anymore I don't care no more.«

I Don't Care Anymore, Phil Collins

Zur Erinnerung:
Heute brav Ikea Kartons zum Altpapier getragen. Danach mit anderem gentrifiziertem Kroppzeug Café bei Starbucks geschlürft. So schlecht ist mein Leben nicht.