Peng! Du bist tot! (1987)

fiq-filmstills.001.jpeg

Regie: Adolf Winkelmann

Computerspiele-Erfinder Herbert Wilhelm Peters ist ein Auftragskiller. Mithilfe eines Superchips bedient er computergesteuerte Geräte und tötet damit gezielt Menschen. Der Computerfreak Kai Westerburg und die amerikanische Lehrerin Andrea Flanegan suchen nach dem Mörder und begeben sich damit selbst in Gefahr. Die Actionkomödie wirft einen prophetischen Blick auf eine immer stärker von Technik beherrschte Welt.

Regisseur Adolf Winkelmann ist in Hallenberg/Westfalen geboren und in Dortmund aufgewachsen. Sein Film eröffnet den Themenschwerpunkt zu Regisseuren aus Nordrhein-Westfalen.

wikipedia

werstreamt.es